Das Ortskommando

Um eine Feuerwehr für die ihr gestellten Aufgaben organisatorisch aufzustellen, fallen in der Regel eine Menge von unterschiedlichen Tätigkeiten innerhalb dieser Struktur an. Diese vielfältigen Aufgaben können von dem Leiter einer Freiwilligen Ortsfeuerwehr – dem Ortsbrandmeister/-in – nicht alleine bewältigt werden. Aus diesem Grund werden innerhalb der Wehr Funktionen an aktive Mitglieder vergeben, die sich um ein gewisses Aufgabengebiet kümmern. Alle Funktionsträger zusammengenommen bilden in einer Feuerwehr das sogenannte Ortskommando. Es unterstützt also den Ortsbrandmeister/-in bei der Erfüllung der Aufgaben und setzt sich bei der Ortsfeuerwehr Lesumstotel / Werschenrege wie folgt zusammen.

Der Ortsbrandmeister: Frank Schiefner
Der Ortsbrandmeister ist Ehrenbeamter der Gemeinde und wird für die Dauer von sechs Jahren gewählt. Als Leiter unserer Ortsfeuerwehr ist er verantwortlich für die Einsatzbereitschaft der Ortswehr, die Durchführung des Dienstbetriebes und die Wahrnehmung der dienstlichen und kameradschaftlichen Belange unserer Mitglieder. Bei Einsätzen in unserem Einsatzgebiet übernimmt er die Einsatzleitung.

Der stellv. Ortsbrandmeister: Kai Sasse
Der stellv. Ortsbrandmeister ist ebenfalls Ehrenbeamter der Gemeinde und wird für die Dauer von sechs Jahren gewählt. Er unterstützt den Ortsbrandmeister bei seinen Aufgaben und vertritt ihn bei Abwesenheit.

Der Gruppenführer: Gerd Köster, Gerd Plump
Die Gruppenführer sind für die Durchführung der Übungsdienste verantwortlich. Sie führen im Einsatzfall die Gruppe und sind Verbindungsglied zu übergeordneten Führungskräften.

Die Gerätewarte: Lars Sandhusen, Arne Polenz
Der Gerätewart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der Fahrzeuge, Aggregate und der allgemeinen technischen Geräte sowie dessen Überwachung auf Einhaltung von Fristen. Ferner führt er die Beladepläne der Fahrzeuge und führt Einweisungsfahrten durch. Die Zusammenarbeit mit dem Kreisschirrmeister sowie die Mitwirkung bei Ausbildungsdiensten runden das Aufgabenspektrum ab.

Die Atemschutzgerätewarte: Jakob Bieger, Dennis Verdenhalven
Der Atemschutzgerätewart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der Atemschutzgeräte und führt die hierfür notwendigen Nachweise. Er sorgt für die Einhaltung und Überwachung von Prüffristen der Atemschutzgeräte und der Leistungsnachweise und ärztlichen Untersuchungen der Atemschutzgeräteträger.

Der Funkgerätewart: Jörg Michaelis
Der Funkgerätewart sorgt dafür, das unsere Funkgeräte stets einsatzbereit sind und das die Kameraden mit den modernen digital Funkgeräten arbeiten können. Moderne Kommunikation ist wichtig!!!

Der Schriftwart: Sandro Schmidt
Der Schriftführer führt die Protokolle während der Versammlungen und Sitzungen. Ebenso schreibt er die Einladungen für Veranstaltungen und Versammlungen.

Der Kassenwart: Claus Meierdierks
Der Kassenwart, verwaltet die finanziellen Dinge der Ortswehr, wie z.B. die Mitgliedsbeiträge der Kameraden

Der Sicherheitsbeauftragte: Jens Zimmermann
Der Sicherheitsbeauftragte überwacht die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) im Bereich der Ortsfeuerwehr. Er ist verantwortlich für die Durchführung von Sicherheitsbelehrungen und überwacht in diesem Bereich den Ausbildungs- und Einsatzdienst.