Unterstützung Rettungsdienst

S01/UnterstuetzungRettungsdienst
Alarmierung: 11.06.2021 – 15:54 Uhr
Stichwort: S01 / Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Ritterhude / Riesstraße

Am Nachmittag des 11.06.2021 um 15:54 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ritterhude zu einer Tragehilfe in die Riesstraße alarmiert. Es handelte sich hierbei um die Rückführung eines Patienten aus einem Krankenhaus ins dort ansässige Pflegeheim. Die Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck leistete mit der Drehleiter Unterstützung, sodass der Patient schnell und schonend in das entsprechende Zimmer gebracht werden konnte.

Amtshilfe Polizei

S01/AmtshilfePolizei
Alarmierung: 14.06.2021 – 18:10 Uhr
Stichwort: S01 / Amtshilfe Polizei
Einsatzort: Ritterhude

Am Montag den 14.06.2021 um 18:10 Uhr wurden ein Gemeindealarm für die Ortsfeuerwehren in Ritterhude ausgelöst. Grund dafür war ein Patient, der sich aus einer Pflegeeinrichtung entfernt hatte. Die alarmierte Polizei bat deshalb um Amtshilfe, um möglichst schnell einen großen Bereich in Ritterhude absuchen zu können. Im Einsatz waren neben den Ortsfeuerwehren Ihlpohl, Platjenwerbe, Lesumstotel-Werschenrege, Stendorf und Ritterhude ebenfalls die DRK-Bereitschaft und die Rettungshundestaffel sowie die Polizei mit einem Hubschrauber.
Der Patient wurde nach etwa vier Stunden wohlauf gefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

Unterstützung Rettungsdienst

S01/UnterstuetzungRettungsdienst
Alarmierung: 04.06.2021 – 13:47 Uhr
Stichwort: S01 / Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Ritterhude / Riesstraße

Am Nachmittag des 04.06.2021 um 13:47 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ritterhude mit dem Stichwort „S01 / Unterstützung Rettungsdienst“ in die „Riesstraße“ zur Pflegeeinrichtung „Haus Bellvita“ alarmiert. Laut der Diagnose eines Arztes musste ein Anwohner umgehend in ein Krankenhaus transportiert werden. 
Da sich die Rettung des Patienten durch das Treppenhaus als nicht realisierbar herausstellte, wurde die Drehleiter und der Rüstwagen Kran aus Osterholz-Scharmbeck ebenfalls alarmiert. Der Patient wurde dann mithilfe der Drehleiter durch ein Fenster aus der Einrichtung geholt und dem bereits wartenden Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben. Danach konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Unterstützung Rettungsdienst

S01/UnterstuetzungRettungsdienst
Alarmierung: 22.05.2021 – 12:08 Uhr
Stichwort: S01 / Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Ritterhude / Lehmbarg

Noch während die Ölspur entlang der „Bremer Landstraße“ und „Stader Landstraße“ abgearbeitet wurde, gab es eine weitere Alarmierung an diesem Tag mit dem Stichwort „Unterstützung Rettungsdienst“. Die Feuerwehr sollte den Rettungsdienst beim Transport einer Person von der Wohnung zum Rettungswagen unterstützen. Nach der Erkundung der örtlichen Gegebenheiten durch den Einsatzleiter wurde entschieden, dass das Treppenhaus für einen schonenden Transport nicht geeignet ist. Darum wurde die Ortsfeuerwehr Osterholz-Scharmbeck mit der Drehleiter zur Unterstützung alarmiert. Die Person wurde dann mithilfe der Drehleiter über ein Fenster aus der Wohnung geholt und dem Rettungsdienst übergeben.