Gasausströmung

Einsatz  | 06.09.2016 –20:40 Uhr | Bremer Landstraße, Ritterhude | Gefahrguteinsatz

In einem Wohnhaus stellten die Anwohner Gasgeruch in ihrem Keller fest und wählten den Notruf. Die Leitstelle entsandte daraufhin die Ortsfeuerwehren Lesumstotel-Werschenrege, Ihlpohl und Ritterhude, den Rettungsdienst, die Polizei und die Stadtwerke. Durch den Angriffstrupp unter Atemschutz wurde eine explosionsfähige Gaskonzentration im Keller gemessen. Zur Sicherheit wurden die angrenzenden Anwohner evakuiert und parallel ein Löschangriff aufgebaut. Nach dem die betroffene Gasleitung im Keller abgeschiebert und der Keller belüftet wurde, konnte die Einsatzstelle an die Stadtwerke übergeben und die Evakuierung beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert