Überflutung nach Starkregen

Einsatz | Nr. 46 | 13.06.2015 – 14:20 Uhr | Stader Landstraße, Ritterhude | Unwettereinsatz

Bedingt durch ein kurzes Unwetter wurde ein Verbrauchermarkt und der dazugehörige Parkplatz vom Starkregen geflutet. Die Feuerwehr Ritterhude öffnete die Schachtdeckel, damit das Regenwasser schneller abfloss und brachte eine Tauchpumpe in Stellung. Nach kurzer Zeit war das Wasser in der Kanalisation versickert und der Einsatz beendet.

Unwetter in Ritterhude
Gewitterzelle über Ritterhude

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.