Spendenkonto – Explosion in Ritterhude

Die Gemeinde Ritterhude hat ein Spendenkonto für die Geschädigten der Explosion in Ritterhude eingerichtet. Das Spendenkonto wird von der Gemeinde Ritterhude verwaltet. Die Gelder werden den Geschädigten zufließen und sollen für Instandhaltungs- oder Wiederaufbaumaßnahmen verwendet werden, die nicht versicherungsfähig sind. Weiterhin werden die Spendengelder eingesetzt, um den schwerverletzten Arbeiter und seine Familie zu unterstützen.

Spendenkonto

Stichwort: „Explosion Ritterhude“
Inhaber: Gemeinde Ritterhude
Kontonummer DE53 2915 2300 1410 1664 31
BIC BRLADE21OHZ
Kreissparkasse Ritterhude

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ritterhude.de/